für internationale Buch- und Schriftkunst

Hier eine kleine Sammlung an Links, die weiter ausgebaut wird:

www.museumfuerangewandtekunst.frankfurt.de
das museum für angewandte kunst frankfurt verfügt über eine sehr qualifizierte Sammlung alter und neuer Buchkunst. Sie beinhaltet 15 Stundenbuchmauskripte, reich illustrierte Inkunabeln und Postinkunabeln, Schreibmeisterbücher aus Renaissance und Barock, Bucheinbände aus diversen Epochen, eine der reichhaltigsten Stammbuchsammlungen Europas und wichtige Exemplare der Gattung Künstlerbuch seit 1970.

www.gutenberg-bibliothek.de
Die Gutenberg-Bibliothek Mainz hat einen eigenen Internetauftritt mit viel Recheriermöglichkeiten.


www.unica-t.de/boatbook/log/eintrag/vom_0817.htm
Unica T startete als Gruppe von sechs Buchkünstlerinnen, die gemeinsam an der HFG Offenbach studierten. Die Gruppe, heute gebildet von Anja Harms, Ines v. Ketelhodt, Uta Schneider und Ulrike Stoltz, gehört zu den fruchtbarsten und kreativsten Kräften der Buchkunst der Gegenwart, frühzeitig engagiert, das Spektrum der Buchgestaltung und -form um ein sensibles, sinnhaftes Zusammenspiel moderner Herstellungstechniken zu öffnen.

www.tloen-enzyklopaedie.de
Ines v. Ketelhodt und Peter Malutzki, der über 20 Jahre hinweg die FlugBlatt Presse (Mainz/Lahnstein) zu einem der zentralen Organe der Buchkunst (mit)machte (ehemals auch: Heidi Hübner-Prochotta, Manfred Prochotta), betreiben ein auf zewhn Jahre hin angelegtes Projekt, das einer Anregung aus Jorge Luis Borges' Erzählung "Uqbar, Tlön, Orbis tertius" aus dem Jahre 1947 entspringt.
Ein Projekt gleichen Namens, in anderer formal-struktureller Ausführung betreibt die einflußreiche Edition in Farnkfurt a.M. "Fahrner & Fahrner.

www.fahrnerandfahrner.com

http://www.anja-harms.de Künstlerbücher

http://www.uweloesch.de
poster design, corporate design, communication design, editorial design

http://www.aspei.de
Aspei ist eine Vereinigung von Künstlern und Schriftstellern, die den Austausch von
Literatur und Kunst zwischen Ost und West fördern.
Im Klingspor-Museum fanden 1999 und Anfang 2004 von Aspei organisierte Ausstellungen statt.
Bilder von den Ausstellungen unter:
http://www.aspei.de/off99/index1.html
http://www.aspei.de/dia_bloch/index1.html

www.kuenstlerbuecher.de
diese Seite entwickelt sich zu einem zentralen Portal für das Vorkommen der GegenwartsBuchkunst, eingerichtet und unterhalten von dem in Hamburg tätigen Tobias Lange. Er ist Betreiber der CTL Presse, die ein breites Spektrum zwischen "livre d'artiste" und "artist book" abdeckt. siehe
auch: www.ctl-presse.de

www.burgart-presse.de/
Hinter der Burgart Presse steht Jens Henkel in Rudolstadt als führende Kraft originalgrafischer Bücher

www.hybriden-verlag.de/hybriden/seiten/buchkunst-2001.html
wichtiger katalysator literarischer und politischer Haltungen ist Hartmut Andryzuk. Seine Publikationen tragen seinen unverkennbaren grafischen und editorischen Stempel.

Weitere informative Adressen:
www.minipresse.de

www.aski.org/kb2_99/kb299gnm.htm#top

www.aski.org/kb1_01/kb101buchkunst.htm

www.printinghistory.org
American Printing History Association
www.atypi.org
ATYPI
www.druckschriften.de
Infos über Schriften
www.gutenbergdigital.de
die
Gutenbergbibel online
Schreibwerkstatt-Klingspor; Offenbach
Hochschule für Gestaltung, Offenbach
Typeoff.de, eine interessante Website von Schriftinteressierten Studenten der Hochschule für Gestaltung Offenbach
Linotype GmbH, Bad Homburg, mit direktem Font Download liefert digitale Schriften und bietet viel Hintergrundinformationen über Schriften und Schriftdesigner
Rob Roy Kelly American Woodtype Collection
der Texas University, Austin die sich mit alten Holzschriften (WoodType) beschäftigt hat.
www.papier-und-mehr.de
Papier, Kalligraphie usw.
members.surfeu.de/typografie/Schriftentwickler/National.htm
Schriftinformationen
privat.schlund.de/typolis
Schrift und Typographie
Schriftgießerei Rainer Gerstenberg, die wohl letzte Europäische Schriftgießerei liefert noch Bleisatzschriften von D. Stempel AG, Deberny & Peignot, Nebiolo und anderen ehemaligen Schriftgießereien. Hier eine Liste der Schriften
www.schrift-kunst.de
K. Pieper, Kalligraphie
www.artefakt-offenbach.de
Messebau, Ausstellungssysteme, Produktpräsentationen
Museen in Deutschland
Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel
Deutsche Guggenheim, Berlin
Gutenberg Museum, Mainz
Museum der Arbeit, Hamburg
Druckmuseum Rendsburg
Haus der Druckmedien
Museum für Druckkunst Leipzig
Landesmuseum Mannheim
Druckmuseum - Haus für Industriekultur, Darmstadt
Museen und Bibliotheken im Ausland
Schrift- und Heimatmuseum "Bartlhaus" Pettenbach
Druckmuseum Lyon
Museum Melbourne
National Print Museum, Dublin
Papiermuseum Basel
Plantin Museum, Antwerpen
Schwedisches Druckmuseum
Schweizer Museum
St. Bride, London
Meermann Museum in Den Haag
Bibliothek der Universität Amsterdam besondere Sammlungen: alte Drucke, Handschriften etc.
Typografische Bibliothek in der Universitätsbibliothek Amsterdam

Bücher über Kalligraphie,Typographie und Schrift.